relevante Unternehmen  
Artikel Nachhaltiges Unternehmen Nachhaltigkeitsberichte

Gesundes Wohnen und Arbeiten

Schüco legt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

Inhalt:
Zum ersten Mal hat Schüco, Anbieter von Fenster-, Türen- und Fassadenlösungen, sein Nachhaltigkeitsengagement
in einem umfassenden Bericht dargelegt. Die 64-seitige Dokumentation bildet den Auftakt zu einer regelmäßigen Nachhaltigkeitsberichtslegung

Informationsquelle:
Schüco International


Nachhaltigkeitsbericht
Bildquelle: Schüco

Neue Nachhaltigkeitsstrategie

Neue Ziele

Inhalt:
CEMEX Deutschland veröffentlicht ihren neuen Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2015. Er enthält unter anderem die neuen Nachhaltigkeitsziele und Leistungskennzahlen und gibt anhand von Projektbeispielen Einblicke in die Umsetzungspraxis.
 
Informationsq
CEMEX

Strategie
Bildquelle: CEMEX

PORIT – natürlich gut

Nachweislich ökologisch

Inhalt:
Aufgrund seiner Zusammensetzung und Herstellung zählt PORIT Porenbeton zu den ökologischen Mauerwerksprodukten. So stammen die Rohstoffe aus der Nähe. Zu den wesentlichen Bestandteilen zählen Sand, Wasser, Zement und Kalk sowie etwas Aluminiumpulver.

Informationsquelle:
PORIT


Nachweislich ökologisch
Bildquelle: PORIT

GROHE Nachhaltigkeitsbericht

Jetzt hat GROHE seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht herausgegeben

Inhalt:
Jetzt hat GROHE seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht herausgegeben. Gleichzeitig hat GROHE als erstes Unternehmen der Branche eine Entsprechenserklärung zum deutschen Nachhaltigkeitskodex beim Rat für Nachhaltige Entwicklung eingereicht.

Informationsquelle:
GROHE


Nachhaltigkeitsbericht
Bildquelle: GROHE

Für Nachhaltigkeit begeistern

Mit Authentizität begeistern

Inhalt:
- Vaillant Group veröffentlicht neue Ausgabe des 
  Nachhaltigkeitsberichts
- Emotionale Stories schaffen Nähe
- Ökologischer Fußabdruck des Unternehmens sinkt stetig

Informationsquelle:
VAILLANT


Logo
Bildquelle: VAILLANT

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2015

Armaturenhersteller GROHE gehört zu Deutschlands nachhaltigsten Unternehmen

Inhalt:
Nachhaltigkeit auf höchstem Niveau: Die Grohe AG, ein
weltweit führender Anbieter von Sanitärarmaturen, ist zum zweiten Mal in Folge für den renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert.

Informationsquelle:
GROHE


Nachhaltigkeitspreis
Bildquelle: GROHE

Kessel veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

Entwässerungsspezialist stellt weitreichendes Engagement vor

Inhalt:
Im März 2015 veröffentlicht die KESSEL AG ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht. Eine nachhaltige Unternehmensführung im Umgang mit Mitarbeiten und Umwelt sind seit der Unternehmensgründung 1963 wesentliche Bestandteile der Unternehmenskultur

Informationsquelle:
KESSEL


Nachhaltigkeitsbericht
Bildquelle: KESSEL

Henkel fördert nachhaltige Innovationen

Innovative Produkte und Lösungen

Inhalt:
Nachhaltigkeit ist bei Henkel fester Bestandteil des Innovationsprozesses, damit neue Produkte und Lösungen mehr Wert bei zugleich reduziertem ökologischem Fußabdruck bieten.

Informationsquelle:
Henkel


Innovationen
Bildquelle: Henkel

PORIT - einfach ökologisch

Von Natur aus nachhaltig

Inhalt:
Neben Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit spielt die ökologische Komponente von Bauprodukten eine immer größere Rolle. Zur Bewertung werden auch die Umweltverträglichkeit, Langlebigkeit und Recyclingfähigkeit der eingesetzten Produkte herangezogen

Informationsquelle:
PORIT


ökologische Komponente von Bauprodukten
Bildquelle: PORIT

Nachhaltigkeitskonzept stimmt

Kinderkrippe ‚Zaubergarten‘ heizt umweltfreundlich

Inhalt:
In Wenzenbach bei Regensburg ist eine neue Kinderkrippe als Plus-Energie-Haus entstanden. Das Gebäude verfügt über ein Wärmepumpen-System, das mit einer Photovoltaikanlage kombiniert ist, und die Räume im Winter beheizt und im Sommer kühlt.

Informationsquelle:
Stiebel Eltron


Zaubergarten
Bildquelle: Stiebel Eltron

Geburtstag einer Erfolgspumpe

Das Markenzeichen von Jung Pumpen wird 40 Jahre

Inhalt:
Die Kellerentwässerungspumpe U3K gehört seit Jahrzehnten zu den herausragenden Jung Pumpen Produkten. 1974 wagte Jung Pumpen den Schritt von Metall- zu Kunststoffpumpen, was der Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Produktes nicht geschadet hat

Informationsquelle:
Jung Pumpen


Geburtstag einer Erfolgspumpe
Bildquelle: Jung

Energie aus Erde, Sonne und Wald

EnergieAgentur.NRW auf der DEUBAUKOM 2014 

Inhalt:
Die Verbindung von Bauen und Energie wird auf dem Stand der EnergieAgentur.NRW sichtbar. Experten für energetische Gebäudesanierung informieren zum „Energiesparen mit Spaß und Nutzen für Umwelt und Geldbeutel“.

Informationsquelle:
EnergieAgentur.NRW


Energie
Bildquelle: Redaktion

Sustainability Report

Yingli Green Energy hat seinen Sustainability Report veröffentlicht

Inhalt:
Als Hersteller von Solarmodulen versorgt Yingli Green Energy indirekt Millionen Menschen auf der ganzen Welt mit grüner Energie. Aktuell sind mehr als 26 Millionen Solarmodule weltweit im Einsatz, die den Ausstoß von 200 Millionen Tonnen CO2 ausgleichen

Informationsquelle:
Yingli Green Energy

 
Sustainability Report
Bildquelle: Yingli Green Energy

Passivhaus-Komponenten

Nach einem Oberlicht erhalten nun zwei Fenster ein Zertifikat

Inhalt:
Neue Komponenten machen die Planung von Projekten im „hohen Norden“ jetzt noch einfacher und wirtschaftlicher. Nach einem Oberlicht der Firma Lamilux haben zwei Fenster für das kalte Klima ein Zertifikat des Darmstädter Passivhaus Instituts erhalten

Informationsquelle:
Passivhaus Institut


Passivhaus Institut
Bildquelle: Lamilux

Bosch Home Forum

Wegweisende Technologien und Nachhaltigkeits-Studie

Inhalt:
Bosch präsentierte die Ergebnisse seiner Nachhaltigkeits-Studie 2013, die das Unternehmen gemeinsam mit dem Monheimer Institut initiiert hatte, um einen Einblick zu gewähren, wie es in Deutschland in punkto „bewusster Lebenswandel“ wirklich aussieht

Informationsquelle:
Robert Bosch


Bosch Home Forum
Bildquelle: Bosch

Persil als Pionier

Nachhaltiges Waschen mit Persil

Inhalt:
Persil kann auf 106 Jahre Innovationsgeschichte
zurückblicken. Das erste selbsttätige Waschmittel von
1907 revolutionierte das Wäschewaschen.

Informationsquelle:
Henkel


Persil
Bildquelle: Henkel

Gemeinsam mehr erreichen

Henkel informiert zum Thema Nachhaltigkeit

Inhalt:
Beim vierten REWE Group-Dialogforum „Raus aus der Nische“ diskutierten Experten wie Nachhaltigkeitsleistungen quantifizierbar gemacht werden können. Henkel Mitarbeiter stellten dabei ein Konzept für die Bewertung von Nachhaltigkeit vor

Informationsquelle:
Henkel


Nachhaltigkeit
Bildquelle: Henkel

LEED und DGNB Kriterien

Nachhaltigkeit – nicht nur im Bestand, sondern auch im Umweltschutz

Inhalt:
Nachhaltigkeit – nicht nur im Bestand, sondern auch im Umweltschutz. Darauf setzt die Unternehmensgruppe SCHOMBURG. Dafür werden eine Reihe der Produkte strengen Prüfungen unterzogen.

Informationsquelle:
Schomburg


Schomburg Solarmodule
Bildquelle: Schomburg

Verbrauchsgerechte Ablesung

Verbrauchsgerechte Ablesung spart Energie

Inhalt:
Die Verbraucher können im modernen Wohnungsbau erheblich Energiekosten einsparen und bis 2020 lassen sich zusätzlich bis zu 95 Mio. Tonnen CO2 einsparen, so lauten die Resultate einer Studie der TU Dresden über die verbrauchsgerechte Energiekostenabrechnung

Informationsquelle:
ista


Ablesung spart Energie
Bildquelle: ista

Verbindliche Ziele

Neuer Vaillant Group Nachhaltigkeitsbericht:

Inhalt:
Die Vaillant Group benennt im neuen Nachhaltigkeitsbericht als gruppenweit gültiges, nachprüfbares Ziel bis 2020 den Umsatzanteil von Hocheffizienztechnologien und Produkten auf Basis erneuerbarer Energieträger sukzessive auf 80 Prozent zu steigern

Informationsquelle:
V
ailllant


Nachhaltigkeit
Bildquelle: Vaillant

Lieferantenauswahl

Nachhaltigkeit und Umweltschutz bestimmen die Lieferantenauswahl bei Sanha in Essen

Inhalt:
Sanha legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern und Lieferanten, wie in einer Umweltschutzerklärung dokumentiert wurde. Diese Ansprüche gelten sowohl für die eigene Produktion als auch für die Fremdvergabe

Informationsquelle:
S
ANHA


Klimaneutral
Bildquelle: SANHA

Nachhaltigkeit im Großformat

Eco Future zeigt die Facetten der nachhaltigen Druck- und Medienproduktion im Large Format Printing

Inhalt:
Auf der viscom frankfurt 2012 vom 25. bis 27. Oktober zeigt eine Sonderschau die Chancen und Perspektiven einer ökonomisch wie ökologisch und sozial verantwortungsvollen Medienproduktion im Großformat

Informationsquelle:
Fachverband Medienproduktion


Messe
Bildquelle: F-MP

Umweltschutz

Tim Taylor Partner Computer Group Umweltschutz

Inhalt:
Umweltschutz ist wichtig, besonders für Manager, die Unternehmengeschicke steuern. Schon durch umweltgerechtes Marketing lassen sich tausende Tonnen Papier jährlich sparen. Bunte Prospekte sind "out", Internetwerbung ist "in" und schont den Regenwald

Informationsquelle:
Tim Taylor Partner


Wald
Bildquelle: Redaktion

Aktivkoks HOK

Wirksame Abscheidung von Dioxinen und Furanen in der Stahlindustrie

Inhalt:
Aktivkoks HOK verfügt über besonders hohe adsorptive Fähigkeiten. Neben PCDD/F-Verbindungen werden auch Schwermetalle sowie Schwefelwasserstoff, organische Lösemittel, PCB und PAK zuverlässig abgeschieden

Informationsquelle:
Rheinbraun Brennstoff


Aktivkoks
Bildquelle: Rheinbraun

Verzicht auf Deponiemüll

Recycling-Bemühungen vermeiden jährlich mehr als 36.740 Tonnen Restmüll

Inhalt:
Vor 3 Jahren definierte der Geschäftsbereich Building Innovations von DuPont das Ziel, Nebenprodukte zu reduzieren oder wieder zu verwerten und so Deponiemüll bei der Herstellung seiner Produkte vollkommen zu vermeiden. Dieses Ziel wurde jetzt erreicht

Informationsquelle:
D
uPont


Deponie
Bildquelle: DuPont
Profitrockner

Neue Profi-Trockner mit Heißwasser-Anschluss, deren Beheizung über Abwärme erfolgt

Inhalt:
Zur „Altenpflege 2012“ stellt Miele erstmals Trockner mit Heißwasser-Anschluss vor, deren Beheizung über Abwärme erfolgt - damit fallen keine weiteren Kosten an

Informationsquelle:
Miele & Cie
 

Bildquelle: Redaktion
ÖKO Strom DORMA

Deutsche DORMA Standorte komplett auf Ökostrom umgestellt

Inhalt:
Seit Januar werden alle 16 deutschen Unternehmensstandorte ausschließlich mit Ökostrom aus Wasserkraftwerken versorgt

Informationsquelle:
DORMA Holding GmbH + Co. KGaA Group Communication
 

Bildquelle: DORMA

Greentelligence

EMKA auf der Hannover Messe 2012

Inhalt:
Greentelligence - "Der Einsatz von umweltschonenden Materialien und Komponenten" ist das Leitthema der im April stattfindenden Hannover Messe 2012

Informationsquelle:
EMKA


Programm 1107
Bildquelle: EMKA
Mangeldimension

Mehr als 200 Kilogramm Wäsche pro Stunde, hervorragendes Finish und einfachste Bedienung

Inhalt:
Für Höchstleistungen beim Wäschefinish stehen die neuen Profi-Mangeln von Miele, die Mitte 2012 auf den Markt kommen

Informationsquelle:
Miele & Cie. KG
 
Miele-Waeschemangeln
Bildquelle: Miele
Top Ten

„Der Mensch im Mittelpunkt“, so lautet der Titel des aktuellen Miele Nachhaltigkeitsberichtes.

Inhalt:
Miele erreicht mit seinem Nachhaltigkeitsbericht 2011 einen hervorragenden 7. Platz im heute veröffentlichten IÖW-/future Ranking.

Informationsquelle:
Miele & Cie. KG
 

Bildquelle: Miele
Sauberes Geschirr

Der neue „Turbo-Spüler“ von Miele jetzt auch im Handel

Inhalt:
Die ProfiLine-Geräte können bei einer Programmlaufzeit von nur 17 Minuten in etwa einer Stunde drei Spülprogramme leisten. Das Modell PG 8083 SCVi XXL ist damit der weltweit schnellste vollintegrierte Geschirrspüler.

Informationsquelle:
Miele & Cie. KG
 

Bildquelle: Miele

*Grüne Produktion* bei EMKA

Umweltschutz und Einsatz von natürlichen Ressourcen

Inhalt:
Der Umweltschutz und der besonnene Einsatz von Ressourcen gehört zu der grundlegenden Unternehmens-philosophie von EMKA. Daraus resultiert die seit Januar 2007 durchgängig ausgestellte Zertifizierung nach der DIN ISO 14001 durch den Germanischen Lloyd

Informationsquelle:
EMKA


Werksgebaeude EMKA
Bildquelle: EMKA
Recyclingservice

Bundesweite Sammlung für den Klimaschutz

Inhalt:
Die ALBA Group, eine der führenden Unternehmensgruppen für Recycling und Rohstoffrückgewinnung, wird künftig exklusiver Partner der Deutschen Post für die fachgerechte Verwertung von Elektro-Kleingeräten aus Privathaushalten.

Informationsquelle:
ALBA Group plc & Co. KG
 

Bildquelle: ALBA
Henkel

Zertifikate für nachhaltiges Palmkernöl für Wasch- und Reinigungsmittel

Inhalt:
Ab 2012 erwirbt Henkel Zertifikate für nachhaltiges Palmkernöl für sein gesamtes Produktportfolio der Wasch- und Reinigungsmittel.

Informationsquelle:
Henkel AG & Co. KGaA
 

Bildquelle: Henkel
CEWE

CEWE erreicht Nachhaltigkeitsziel im Umweltbereich

Inhalt:
Erfolgreiche DIN EN ISO 14001 Zertifizierung
Europas größter Fotofinisher CEWE hat für den Geltungsbereich "Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Foto- und Digitaldruckprodukten" am Produktionsstandort Oldenburg ein Umweltmanagementsystem aufgebaut und in die Praxis umgesetzt.

Informationsquelle:
CEWE
 

Bildquelle: CEWE
Altpapier

Ressourceneffizienz schon bei 98 Prozent

Inhalt:
Deutschland zählt mit einem Jahresverbrauch von rund 23 Millionen Tonnen pro Jahr zu den größten Papierkonsumenten.Laut Umweltbundesamt lassen sich bei der Herstellung von Recyclingpapier im Vergleich zu Frischfaserpapier ca. 60 Prozent Energie und Wasser einsparen.
 
Informationsquelle:
 
ALBA Group
 

Bildquelle: Redaktion
 
veröffentlicht Umwelterklärung 2011

Inhalt:
Der Büromöbelhersteller WINI hat seine Aktivitäten zum Schutz der Umwelt in diesem Herbst erstmals in einer Umwelterklärung veröffentlicht. Gleichzeitig wurde das familiengeführte Unternehmen nach dem europäischen Öko-Audit EMAS III zertifiziert
 
Informationsquelle:
WINI Büromöbel Georg Schmidt GmbH & Co. KG

  

Bildquelle: WINI Büromöbel
Smart Grid

Siemens auf der UrbanTec

Inhalt:
Kreative Ideen, leicht finanzierbare technische Lösungen und heute schon umsetzbare praktische Beispiele für nachhaltige Stadtentwicklung auf der Messe „UrbanTec 2011“ in Köln. Das gezeigte Spektrum an Umweltlösungenumfasst u.a., Elektromobilität und intelligenten Stromnetzen (Smart Grid).
 
Informationsquelle:
Siemens AG

  

Bildquelle: Siemens Pressebild