relevante Unternehmen  
 
ArtikelNachhaltiges Unternehmen → Katastrophenhilfe → Dimplex Hilfsaktion

Dimplex Hilfsaktion für Hochwasseropfer

Kulmbacher Wärmepumpenspezialist unterstützt Geschädigte der Flutwasserkatastrophe

Die aktuelle Hochwasserkatastrophe hat in weiten Teilen Deutschlands enorme Schäden verursacht, die bundesweite Schadenssumme könnte angesichts der vielen betroffenen Regionen die 6-Milliarden-Marke übersteigen, so das Deutsche Wirtschaftsinstitut. Auch zahlreiche Keller wurden durch das Hochwasser komplett überflutet und dabei die Heizungsanlagen zerstört. Um hier schnell und unkompliziert Hilfe zu leisten, gewährt Dimplex vom 17.6. bis 31.10.2013 allen Betroffenen in den deutschen Hochwasserregionen eine Rückvergütung von 250 bzw. 500 Euro beim Kauf einer Dimplex Heizungswärmepumpe inkl. Zubehör.

Hochwasser

© picture alliance / dpa, Fotograf: Jens Wolf

Alle Informationen zur Dimplex Hilfsaktion finden Sie im Dimplex Informationsflyer mit PDF-Antragsformular, der unter www.dimplex.de zum Download bereitsteht. Anträge zur Sondervergütung können einfach per Email an hochwasserhilfe@dimplex.de oder per Fax +49 9221 709-339 gesendet werden.


Herausgeber + Foto:
 
 Am Goldenen Feld  18
 95326  Kulmbach
     Glen Dimplex Deutschland GmbH
 
Eingestellt  Juni 2013
2013-06-27
PM: Sage & Schreibe Public Relations vom 19.6.13